Suche
Übersicht    Drucken    Schriftgröße
Sie sind hier  Qualität

Qualitätssicherung

Zur Qualitätssicherung ist unser Leistungsangebot in einem Konzept beschrieben, das regelmäßig aktualisiert wird.  Unsere Krankenschwestern / -pfleger Psychiatrie (DKG)  wenden zur Planung der individualisierten, ambulanten Pflege das Modell Roper et al an. Durch regelmäßige Fortbildungen und Einbezug von Fachliteratur halten unsere Mitarbeiter ihr Fachwissen auf einem aktuellen, wissenschaftlichen Stand.   Die Realisierung der Planungsschritte erfolgt  durch ein speziell auf die ambulante Pflege abgestimmtes und für die psychiatrische Pflege geeignetes EDV-gestütztes Pflegeplanungsmodul. 

In einer wöchentlichen Teamsitzung findet ein Austausch über die Klienten incl. einer  Pflegeplanungsbesprechung (Pflegevisite) statt. In regelmäßigen Abständen werden Supervisionen durchgeführt.

 

 

Startseite